Die Beatsteaks versorgen uns seit einer gefühlten halben Ewigkeit immer wieder mit Hits und guten Abenden und sind seit vielen Jahren mit uns befreundet. Die Jungs aus Berlin sind einfach eine feine Gang auf die man sich verlassen kann. Wenn sie ein neues Album raus bringen, ist es stets ein besonderes Stück Musik.

So auch dieses Mal mit „Beatsteaks“. Die Scheibe läuft bei uns auf Heavy Rotation und wir können sie jedem von euch nur wärmstens empfehlen. Wir freuen uns schon auf die Beatsteaks-Tour im Herbst. Vielleicht sehen wir ja den ein oder anderen von euch da.

Das Schöne an Marteria ist: er macht Popmusik – Hip Hop, um genauer zu sein –, die man sich anhören kann.

Mit „NOIR“ erscheint nach „Santa Muerte“ nun endlich das neue Album der Broilers. Die Band überrascht mit einem breitgefächerten musikalischen Spektrum.

Der Film erzählt die Geschichte von drei Männern, die seit über 15 Jahren ihren Traum von Sex, Drugs & Rock’n’Roll leben.

Die Doku über die große Liverpool Hymne. Mit Joachim Król, Jürgen Klopp, Campino und vielen anderen. Ab 18.05. im Kino!