Altstadt. Altbier. Die Toten Hosen. Düsseldorf. Klare Sache, könnte man meinen. Doch nun kommt die Band mit ihrem eigenem Bier: Hosen Hell.

Supermärkte bewegen – Menschenrechte schützen.

Gemeinsam gegen Rassismus. Eine Aktion von PRO ASYL unterstützt von den Toten Hosen.

Indem sie ihre Marktmacht missbrauchen und den Produzenten ruinöse Preise diktieren.

Breaking News: Trainerwechsel bei den Toten Hosen „Laune der Natour“ geht weiter, neue Konzerttermine in 2018

Gemeinsam mit ihren alten Freunden Gerhard Polt und den Well-Brüdern gehen Die Toten Hosen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour.

Der Wahnsinn! 20.000 signierte und nummerierte Exemplare der „Laune der Natur”-Box werden auf ihren Weg gebracht.

Montagabend in Dresden: Danke an alle, die da waren!

Große Konzerne drücken sich davor, ihren fairen Steuerbeitrag zu leisten. Das bedeutet weniger Geld für Bildung, Gesundheit und soziale Sicherheit.