Du lebst nur einmal
Du lebst nur einmal

Unterwegs auf der Straße, die dich nach morgen führt
Im Rückspiegel siehst du all die Jahre hinter dir.
Keine Zeit, groß zu bereuen; niemand gibt dir was zurück.
Dreh dich nicht zu lange um - es ist dafür zu spät.

Weil du nur einmal lebst
Weil du nur einmal lebst
und es dich nicht ewig gibt!

Keine weiße Fahne, kein fauler Kompromiss
es gibt nur eine Regel: Sie heißt alles oder nichts!
Jedes "Guten Tag" heißt irgendwann "Auf Wiedersehn".
Pack deine Sachen und mach dich auf den Weg!

Weil du nur einmal lebst
Weil du nur einmal lebst
und es uns nicht ewig gibt!

Es wird keiner kommen, um dich einmal zu holen
geh alleine los!

Weil du nur einmal lebst
Weil du nur einmal lebst
Weil du nur einmal lebst
und weil es uns nicht ewig gibt!

Versionen
  • Du lebst nur einmal (Live 2009)