Pro Asyl fordert alle Abgeordneten des Deutschen Bundestags dazu auf, die erzwungene Trennung von Flüchtlingsfamilien zu beenden.

Große Konzerne drücken sich davor, ihren fairen Steuerbeitrag zu leisten. Das bedeutet weniger Geld für Bildung, Gesundheit und soziale Sicherheit.

Oxfam

Für eine gerechte Welt ohne Armut. Hier findet Ihr Interviews mit Breiti über den G8-Gipfel, Informationen über die Toten Hosen in Afrika und zu Mitmach-Möglichkeiten bei Oxfam.

Interviews und weiterführende Infos: Seit vielen Jahren unterstützen die Toten Hosen die Arbeit von Oxfam. Hier erfahrt ihr mehr über gemeinsame Projekte. Mischt euch ein!

Pro Asyl

Für eine humane Flüchtlingspolitik. Interview mit Breiti, Unterschriftenaktion & Hintergrundinfos. Macht mit!

Pro Asyl ist eine unabhängige Stimme, die für schutzsuchende Menschen eintritt. Millionen Menschen leiden unter Krieg, Verfolgung und Folter. Wir können dafür sorgen, dass die betroffenen Menschen Schutz und eine humane Lebensperspektive finden.